Obata Kaiso


Obata Kaiso ist Begründer und Hauptlehrer der Japanischen Schwertkampfkunst Shinkendo.

Obata Toshishiro wurde 1948 in der Gunma-Präfektur/Japan als Spross einer alten Samurai-Familie geboren.

>> mehr lesen

1990 begründete Obata, getrieben von seinem Bedürfnis nach einer stärkeren Fokussierung sicherer und exakter Technik in der Schwertkampfkunst das Shinkendo, ein Schwertsystem basierend auf seiner Erfahrung, seinem Wissen sowie historischer Forschung.
Obata ist ferner der Begründer der Aikibujutsu Tanren Kenkyukai, einer Organisation zur Erforschung und Ausübung des Bujutsu (von den frühsten Formen des Aikijutsu bis hin zum modernen Aikido) sowie der Kokusai Toyama Ryu Renmei.

Das Hauptquartier (Honbu Dojo) der Kokusai Shinkendo Renmei (International Shinkendo Federation) befindet sich in Los Angeles/CA, USA.

Kontakt | Impressum | ©2014 International Shinkendo Federation